Anti-Stress-Training – Lernen mit Druck umzugehen

In jedem Job gibt es Stress, aber nicht alle sind gestresst. Vielleicht liegt es daran, wie wir mit dem Druck umgehen. Vor allem im Kundenkontakt ist das notwendig: sich nicht persönlich angegriffen fühlen, den Zeitdruck nicht an Kunden weitergeben, die „Launen“ anderer aushalten. In einer Zeit, in der der Erfolg eines Unternehmens in erster Linie an seiner Kundenorientierung gemessen wird, müssen  wir unsere Mitarbeiter im Kundenkontakt unterstützen.

Dieses Training zeigt Stressauslöser auf und beweist, dass es nicht nur einen Weg gibt mit Stress umzugehen.

Inhalte

  • Begriffsklärung: Was ist Stress?
  • Stresstypen und Stressniveau
  • positiver und negativer Stress
  • eigene Stressoren mit Hilfe eines Fragebogens und Trainer-Inputs erkennen
  • individuelle Leistungskurve und individuelles Regenerationsverhalten erkennen und verändern
  • Warnsignale und Symptome identifizieren und entsprechende Gegenstrategien erarbeiten
  • unsere Mitmenschen als Stressor:
    • Wie bleibe ich gelassen?
    • Wie gehe ich mit Beschwerden um?
    • Wie gehe ich mit hartnäckigen Kunden um?
    • Wie gehe ich mit Fehlern und Kritik souverän um?
  • Atemübungen
  • Office-Yoga und Entspannung
  • Selbstinstruktionstraining
  • Einstellungsänderung
  • Anleitung für die Entwicklung eines individuellen Stressprogramms

Ziele

  • aktueller wissenschaftlicher Stand der Stresstheorie
  • eigene Stressoren erkennen
  • kurz- und mittelfristige Anti-Stress-Strategien kennen lernen und trainieren
  • Integration von Übungen in den Alltag
  • mögliche Verhaltensänderung

Zielgruppe

  • Menschen, die täglich Druck ausgesetzt sind und lernen möchten, sinnvoll mit ihm umzugehen
  • Menschen im direkten Kundenkontakt

Orte und Preise

    • Münster

549,00 € (zzgl. gesetzl. MwSt.) inklusive Unterlagen, Verpflegung und Zertifikat

Telefon: 0251 9876902
Fax: 0251 9876904
info@changepro.de

Newsletter
Impressum
AGB

powered by webEdition CMS