Unser Coaching-Verständnis

Coaching ist nach unserem Verständnis eine zielgerichtete Begleitung und Beratung bei Veränderungs- und Entwicklungsprozessen. Diese Beratung kann sich sowohl auf Teams als auch auf Einzelpersonen beziehen. Wichtig ist, dass die Veränderungsziele vom Klienten (Coachee) selbst gesetzt und als notwendig für die eigene Entwicklung angesehen werden.

Beim Coaching handelt es sich nicht um eine Therapieform, denn der Coachee behält die Verantwortung für sich selbst. Der Unterschied zu einer klassischen Beratung besteht darin, dass der Klient während einer Sitzung keine Ratschläge bekommt. Der Coach nimmt den Klienten in seiner Einzigartigkeit wahr und gibt ihm Hilfestellungen bei seinen individuellen Themen. Insofern liegt der Fokus beim Coaching darauf, das Selbstmanagement zu stärken und die eigenen Fähigkeiten zu erweitern. Im Sinne der „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden im Coaching somit u.a. verdeckte Ressourcen erkannt, benannt und damit nutzbar gemacht.

angelehnt an einen Text von Klaus Grieblinger (c) 1999

Wodurch zeichnet sich ein guter Coach aus?

  • Ein guter Coach ist eine neutrale Person Ihres Vertrauens. 
  • Er stellt in der Regel offene und nicht lenkende Fragen. 
  • Er sagt nicht, was der Klient tun muss. 
  • Er ist ein Förderer, er lässt das Bewusstsein des Klienten wachsen und dient als Resonanzkörper. 
  • Er zeigt dem Klienten, wie dieser nicht nur seinen Geist, sondern auch seine Emotionen und seinen Körper für die Lösung seiner Aufgaben einsetzen kann. 
  • Er richtet den Umfang in Absprache mit dem Klienten nach dessen individuellen Bedürfnissen aus. 
  • Und er wird sich selbst schnell wieder überflüssig machen.
Telefon: 0251 9876902
Fax: 0251 9876904
info@changepro.de

Newsletter
Impressum
AGB